WordPress in einem Unterverzeichnis installieren

WordPress in einem Unterverzeichnis deiner Domain installieren. Das ist einfach und hilft dir dabei den Überblick im Hauptverzeichnis deiner Domain zu behalten. Bei der Installation von WordPress werden diverse Dateien und Ordner erzeugt.

Wordpress - Verzeichnisstrucktur nach der Installation
  • wp-admin\
  • wp-content\
  • wp-includes\

 

  • index.php
  • license.txt
  • readme.html
  • wp-activate.php
  • wp-blog-header.php
  • wp-comments-post.php
  • wp-config.php
  • wp-config-sample.php
  • wp-cron.php
  • wp-links-opml.php
  • wp-load.php
  • wp-login.php
  • wp-mail.php
  • wp-settings.php
  • wp-signup.php
  • wp-trackback.php
  • xmlrpc.php

 

.htaccess

 

Giving WordPress Its Own Directory

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte akzeptiere die Datenschutzbedingungen um einen Kommentar zu senden.