das bin ich

Baujahr ’74
Führerschein (C1E>12000kg, L<3)
Fahrtenschwimmer seit 1982

Profi im Veranstaltungsgewerbe

Ich bin Profi im Veranstaltungsgewerbe und produziere mein Showprogramm der-feuermann.de.
Neben meiner artistischen und planerischen Tätigkeit für mein Showprogramm habe ich mehrjährige Erfahrung als Freelancer im Eventbereich.

Die eierlegende Woll-Milch-Sau der Eventproduktion!

In den früher 90er Jahren war ich im Betrieb meiner Eltern, bei der Feuerwehr und dem DLRG an öffentlichen Veranstaltungen und jugendpflegerischen Maßnahmen, sowie pädagogischen Projekten mit abschließenden Bühnenveranstaltungen beteiligt.
Ende der 90er habe ich nach einer ausgedehnten Tätigkeit im Theater als Statist, Beleuchter und Tonassistent als freier Beleuchter und Veranstaltungs-Freelancer in Osnabrück unter anderem für das Kulturamt und terre des hommes Deutschland e.V. gearbeitet.
Seit 2000 habe ich neben Tätigkeiten als Beleuchtungstechniker und Lagerist in der Eventproduktion, als Produktionsfahrer und Messebauer häufig in der Gastronomie als Bar-, Service-, und Küchenpersonal gearbeitet.
Seit 2005 bin ich fast exklusiv mit der Planung und Durchführung meines Unterhaltungsprogramms und mit der Bühnenfigur dem Feuermann beschäftigt.

Ich weiß was ich getan habe

800 Veranstaltungen mit mehr als 2000 Produktionstagen im in- und outdoor Bereich mit 10 – 20.000 Teilnehmern. Die Bandbreite der Veranstaltungen an denen ich mitarbeiten durfte erstreckt sich vom Familienfest über städtische Kulturveranstaltungen, Roadshows. Messeevents bis zu Management-Konferenzen im Premium-Segment.

guten Tag

Ich war Marlboro Man, habe Knorr Tütensuppen verlost, war Sandwichman auf Stelzen und hab vermutlich weit über 15.000 Handzettel und Plakate zielsicher und freundlich unter die Leute gebracht und im Einzelhandel platziert.

Die passenden Worte

Durch meine wissenschaftliche Ausbildung und Kurse in empirischer Sozialforschung bin ich in der Lage komplexe Sachverhalte detailliert zu erfassen und Problemstellungen in Texten, Tabellen und Schaubildern zu veranschaulichen und Lösungsansätze verständlich aufzuzeigen und zu formulieren.

Das passt nicht ins Bild

Nützliche Fertigkeiten für das alltägliche Überleben im Office: x-Media-Publishing, Webseiten, Webentwicklung, Stylesheets, php-Scripte, Druckvorlagen, Vektorgrafikren, Printmedien, Portraitfotografie, Fotodokumentationen, Bildretuschen, Bildredaktion, Videoschnitt.

Ich brauche nicht nachdenken!

Ich hab die ausgesprochen nützliche Gabe des Vorausdenkens. Ich organisiere Projekte nach ergebnisorientierten Planungsszenarien. Auf dem Weg zum Ziel finde ich den Weg.